Technischer Fachwirt*in


Weiterbildung zum Geprüften Technischen Fachwirt*in  (IHK)

Als Technischer Fachwirt stellen Sie die Verbindung her zwischen technischen und kaufmännischen Fragestellungen in verschiedenen Unternehmensbereichen wie beispielsweise Einkauf, Vertrieb, Logistik, Produktion.

Sie sind für spezielle Fach- und Führungsaufgaben qualifiziert.

In unserem Präsenzlehrgang zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung
– wird das Lernen dadurch erleichtert, dass wir in kleiner Gruppe mit maximal 12 Teilnehmer/innen arbeiten
– bleibt Zeit für 2 freie Wochenenden im Monat, auch für Schichter/innen


Inhalte des DIHK-Rahmenplans:

       1. Wirtschaftsbezogene Qualifikation

  • Volks- und Betriebswirtschaft
  • Rechnungswesen
  • Recht und Steuern
  • Unternehmensführung
 

2. Technische Qualifikationen

  • Naturwissenschaftliche und technische Grundlagen
  • Technische Kommunikation und Werkstofftechnologie
  • Fertigungs- und Betriebstechnik

 

 

3. Handlungsspezifische Qualifikationen

  • Absatz-, Materialwirtschaft und Logistik
  • Produktionsplanung, -steuerung und -kontrolle
  • Qualitäts- und Umweltmanagement sowie Arbeitsschutz
  • Führung und Zusammenarbeit


Lehrgang 2021 – Berufsbegleitend

Dauer: 5.10.2021 bis Dezember 2022

Unterrichtseinheiten: 
ungerade Kalenderwoche Samstag von 8.00 bis 14.45 Uhr
gerade Kalenderwoche Dienstag und Donnerstag von 17.30 bis 20.45 Uhr 
2 Vollzeitwochen im gesamten Lehrgang, die als Bildungsurlaub anerkannt sind

Ort: Sulzgrieser Str. 114 in 73733 Esslingen

Preis: 4400,– €  zuzüglich 290,– € Lernmittel
           Prüfungsgebühren werden direkt von der IHK erhoben
           Aufstiegs-BAFÖG ist möglich

>> Wir beraten Sie gerne zu Fördermöglichkeiten, mit denen Sie die Gebühren um mehr die Hälfte reduzieren.